Regenerative Medizin

Neue Therapien bei entzündlichen und degenerativen Erkrankungen

Welche Krankheiten können behandelt werden ?


  • Orthopädie

Bandscheibenvorfall, Arthrose, Tendinosen, Bursitiden,

Engpasssyndrome, Fascienerkrankungen

  • Rheumatologie

Rheumatoide Arthritis, Autoimmunerkrankungen

  • Sportmedizin

Muskel-, Sehnen- und Bandverletzungen,

  • Neurologie

ALS, Multiple Sklerose, M. Alzheimer,

M. Parkinson

  • Dermatologie

Allergien, Neurodermitis, Ekzeme, atrophische Dermatitis,
Narben, Verbrennungen, Hautalterung, Wundheilungsstörung

  • Zahnheilkunde

Parodontitis, Kiefergelenksarthrose

  • Augenheilkunde

Glaukom, Siccasyndrom

  • Innere Medizin

Colitis ulzerosa, M. Crohn, Zöliakie, Divertikulitis,

Arteriosklerose, COPD, Allergisches Asthma

 

 

Führend in der Regenerativen Medizin

Auf dem Boden von jahrzehntelanger Forschung und erfolgreicher klinischer Erprobung wurde jetzt ein einzigartiges Therapiekonzept etabliert, welches darauf basiert körpereigene regenerative Prozesse so zu stimulieren, dass der Körper Krankheiten eigenständig heilen kann.

Regenerative Medizin

Intelligente regenerative Medizin

iREGMED Vision

Einzigartiges Therapiekonzept

auf dem Gebiet der regenerativen Medizin

iREGMED ©

ist eine Dienstleistungsplattform, welche interessierten Patienten hochinnovative Behandlungsformen auf dem Gebiet der regenerativen Medizin anbieten kann. Hierbei werden nur Behandlungen empfohlen, welche eine optimierte Nutzen-Risiko-Ratio haben. iREGMED bietet ein einzigartiges Therapiekonzept zur Behandlung von entzündlichen und degenerativenErkrankungen auf den Gebieten der Orthopädie, Rheumatologie, Sportmedizin, Neurologie, Dermatologie, Zahnheilkunde und der Augenheilkunde.

 


Regenerative Medizin

Standorte iREGMED

in Deutschland

Jetzt mit bereits über 12 Standorten

 

iREGMED ©

Aufgrund der großen Nachfrage nach unseren innovativen Therapiekonzepten haben wir uns entschlossen, unsere Technologien auf dem Gebiet der regenerativen Medizin als Netzwerk zu etablieren. Mit über 12 Standorten bieten wir bereits heute zum Start unserer neuen Medizinplattform ein großes Netzwerk an. Mit der  Nachfrage und dem Wachstum unserer Plattform waren selbst wir überrascht.

 

Ziel ist eine flächdeckende, wohnortnahe Anbindung weiterer interessierter Kollegen, welches dieses Therapiekonzept Ihren Patienten zugänglich machen wollen.

 

Goldic ®

ist ein Medizinprodukt, mit dem der Arzt ein individuelles Medikament herstellen kann. Es liegt in seiner direkten technischen Verantwortung und dient dem Zweck, eine patientenangepasste Behandlung für eine individuelle Anwendung für
einen bestimmten Patienten, herzustellen.

Regenerative Medizin in Deutschland

Medizinischer Pionier

in der intelligenten regenerativen Medizin

Führend bei neuesten Heilungsmethoden

 

Die „Regenerative Medizin“ ist ein sehr junges und vielversprechendes Feld der modernen Medizin  mit dem Ziel, weg von einer „reparativen“ Form der Medizin hin zu einer „regenerierenden“ zu gelangen, um dadurch nachhaltigere Verbesserungen
für die Patienten erzielen zu können. Nach Jahren der Grundlagenforschung ist die
regenerative Medizin nun in der Lage akute Verletzungen und chronischen Krankheiten zu heilen. Weitere Forschung ist notwendig, um die endgültige Heilung sowohl für akute Verletzungen als auch für chronische Krankheiten zu bieten, aber vor allem
sollten Ärzte über diese Möglichkeiten informiert werden. Der Arzt Ihres Vertrauens berät Sie gerne über die Möglichkeiten, Risiken, Nutzen und Kosten als Teil einer persönlichen Beratung und auf der Grundlage einer individuellen Beurteilung für jede Art von Behandlung. Regeneration bedeutet wörtlich „Wiedererzeugung“. In der Medizin bezeichnet man mit diesem Begriff die funktionelle und morphologische Wiederherstellung eines geschädigten Gewebes oder eines Organs durch Neubildung von Zellen. Aus dem lateinischen: re- zurück, generare- erzeugen Regeneration kann vollständig (restitutio ad integrum) oder unvollständig (reparatio) sein.

 

Die Regenerationsfähigkeit menschlicher Gewebe wird durch die Fähigkeit ihrer Zellen bestimmt, sich zu teilen. Mit zunehmender Differenzierung der Zellen nimmt die Regenerationsfähigkeit eines Gewebes ab. Reparatur. In der Medizin bedeutet der Begriff „Reparatio“ die Heilung von geschädigtem Gewebe durch Narbenbildung oder Granulation. Es besteht ein Unterschied zwischen der Reparatur „Reparatio“ und der Regeneration „Restitutio ad integrum“, was die vollständige Wiederherstellung der Gewebefunktion ohne weitere Schäden bedeutet. Heilung ist der Prozess der Wiederherstellung der Gesundheit eines unausgeglichenen, erkrankten oder geschädigten Organismus. Heilung beinhaltet die Reparatur von lebendem Gewebe, Organen und dem biologischen System als Ganzes und die Wiederaufnahme des normalen Funktionierens. Dies könnte durch therapeutische Maßnahmen unterstützt,
erhöht oder befestigt werden.